Geboren werden wir mit 100 % Organfunktion, 70 % davon können wir im Alltag verlieren, ohne davon etwas bewusst zu bemerken.

Erst wenn die Funktion auf 30 % reduziert ist, wird eine Verschlechterung subjektiv wahrgenommen und ein Gang zum Arzt ist unverzichtbar.

Die ganzheitliche Roenn Vitalanalyse bezieht sowohl schulmedizinische Erkenntnisse als auch das alte Wissen der traditionellen chinesischen Medizin und der Regulationsdynamik des Körpers mit ein.Grundlage ist eine bioenergetische Vitalanalyse, welche das individuelle Regulationsverhalten des Körpers untersucht. Innovativ ist die Messung über galvanische Feinströme, ähnlich beim EEG und EKG. Die Messung misst nicht den Hautwiderstand.

Die Messung erfolgt über die Energiebahnen unseres Körpers – die Meridiane. Sie bilden ein leistungsfähiges, aber hoch sensibles System.

Zu viel oder zu wenig Energie in einem oder mehreren Meridianen kann auf Dauer zu Befindlichkeitsstörungen, wie z.B. chronische Müdigkeit, Migräne, Gelenkschmerzen, führen.

Mit der bioenergetischen Roenn Vitalanalyse ist messbar, wie viel Energie die einzelnen Organe (Herz, Lunge, Milz usw.), das Bindegewebe und der Stoffwechsel haben. Schwachstellen können frühzeitig aufgedeckt werden – auch lange bevor Symptome auftreten.

Jeder Körper verarbeitet bestimmte Informationen unterschiedlich. So wird festgestellt, welche Resonanz zwischen dem individuellen Organismus und einer bestimmten Information besteht.

Unser Organismus wird täglich durch vielerlei Störstoffe (z.B. Schimmelpilz, Umweltgifte, Amalgam etc.) belastet. Durch eine individuelle, natürliche Ausleitung und Entgiftung können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Fehlen dem Körper lebensnotwendige Stoffe, so kann durch eine zielgerichtete Nährstoffoptimierung die Leistungsfähigkeit im Alltag und beim Sport enorm gesteigert werden.

Die Roenn Vitalanalyse eignet sich hervorragend sowohl für das Finden bestehender Probleme als auch optimal zur Vorsorge. Zusätzlich können Mangelerscheinungen, Allergien, toxische Belastungen usw. festgestellt und durch eine gezielte Optimierung und Aktivierung der körpereigenen Regulierungssysteme behoben werden. Erreichen Sie so eine gesteigerte Leistungsfähigkeit, eine höhere Stressresistenz sowie ein besseres Wohlbefinden.

Bild1_diegesundheitsrebellen_web_2000px

Der Einfluss folgender Informationen oder Stoffe auf den einzelnen Organismus kann getestet werden:

  • Nahrungsmittel-Allergene (z.B. Gluten)
  • Lebensmittel-Zusätze
  • Hormone und Erbgut
  • Zahnmaterialien (z.B. Amalgam)
  • Pilze (z.B. Schimmelpilze)
  • Bakterien (z.B. Borrelien) und Viren
  • Umweltgifte (z.B. Pestizide, Furane)
  • Geotest & E-Smog

Was kostet Vitaldiagnostik?

Vitaldiagnostik

Bioenergetische Meridian-Messung
100 €
Nährstoffanalyse
100 €
Master Emotional Clearing100 €

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin!